Startseite

Jahreshauptversammlung der SSG Etzbach 2020

Seine erste offizielle Jahreshauptversammlung nach seiner Wahl zum 1. Vorsitzenden der SSG Etzbach im letzten Jahr hatte sich Julian Schröder sicherlich anders vorgestellt. Unter Einhaltung der Hygienerichtlinien des Landes Rheinland-Pfalz trafen sich die Mitglieder am 24.09.2020 im Bürgerhaus in Etzbach.
Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung gab es neben vielen erfreulichen Mitteilungen und einigen Ehrungen auch wieder Neuwahlen im Vorstand.
Nachdem Rolf Grün im letzten Jahr den Vorsitz an Julian Schröder übergab, nahm das übliche Vereinsgeschehen seinen Lauf. Die SSG veranstaltete ihr jährliches Beachvolleyballturnier und es fand wieder ein Vereinsausflug mit zahlreichen Mitgliedern statt. Die Volleyballsaison lief sehr erfolgreich und der karnevalistische Frühschoppen war wie jedes Jahr ein voller Erfolg. Mit Beginn der Corona-Pandemie im März 2020 wurde der laufende Trainings- und Spielbetrieb eingestellt. Wie in allen anderen Vereinen auch, kam das Vereinsleben zum absoluten Stillstand. Die 1. Herren und 1. Damenmannschaft schlossen die Saison 2019/2020 jeweils auf Platz 1 in ihren Spielklassen ab, wurden aber nicht offiziell zu Meistern erklärt.
In diesem Jahr standen folgende Ämter zur Wahl und alle Inhaber wurden in ihren Ämtern bestätigt: Sarah Gerhards (stellv. Vorsitzende), Susanne Orth (stellv. Schriftführerin), René Gerhards (stellv. Kassenwart), Hans-Jürgen Schröder (Abteilungsleiter Volleyball), Nadya Abu-Higleh-Brück (Abteilungsleiterin Gymnastik), Erwin Tjart (Jugendwart), Kurt Radermacher (Beisitzer) sowie Jennifer Bender (Pressewartin).
Lediglich der Posten der Jugendwartin wurde neu vergeben, hier folgt Katja Gerhards auf Janina Kreß. Der Vorstand bedankt sich im Namen der SSG Etzbach  bei Janina Kreß für ihre geleistete Arbeit im Jugendbereich.
Neben den Vorstandswahlen lief das für Jahreshauptversammlungen übliche Programm ab. Berichte des Vorstandes, der Abteilungsleiter sowie der Kassenbericht standen auf der Tagesordnung. Nach dem Bericht des Kassenprüfers Ulf Langenbach, der keine Beanstandungen an der Kassenführung hatte, wurde der Vorstand einstimmig entlastet.  Ulf Langenbach bleibt noch ein Jahr als Kassenprüfer im Amt, als zweiter Kassenprüfer wurde Florian Kuklik für zwei Jahre gewählt.
Außerdem erfolgte eine einstimmige Bestätigung der vom Vorstand neu formulierten und auf einen modernen Stand gebrachten Satzung.
Darüber hinaus wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft Julian Schröder, Janina Pattberg, Sonja Hassel, Katja Gerhards, René Gerhards, Elke Gerhards und Bernd Gerhards geehrt. In Abwesenheit wurden Heike Birkhölzer, Karin Hundhausen, Rita Barth und Silke Geilhausen für 25 Jahre sowie Dirk Gerhards und Erhard Pantel für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

v. links: Rene Gerhards, Elke Gerhards, Julian Schröder, Katja Gerhards, Sonja Hassel, Janina Pattberg

Unsere Volleyball-Mannschaften:

Herren I

Spielplan – Tabelle

Damen I

Spielplan – Tabelle

Damen II

Saisonstart nach dem 31.12.2020

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.ssgetzbach.de/

Etzbacher Teams bereiten sich auf das Ungewisse vor

Wer dieser Tage auf der Internetseite des Volleyballverbandes Rheinland-Pfalz nachsehen will, wer wann gegen wen spielt, der wird bei den Spielklassen auf Landesebene zwar Paarungen vorfinden, nicht aber Datum und Uhrzeit. „Termin folgt“ ist jeder Begegnung vorangestellt. Wer herausfinden will, was es damit auf sich hat, der wird dann auf der Startseite fündig. Dort ist …

weiterlesen

SSG sagt Ja zum Aufstieg

Etzbacher Männer sind wieder Landesligist Die Volleyballer der SSG Etzbach schlagen in der kommenden Saison wieder in der Rheinland-Pfalz-Liga auf. „Wir haben uns dafür entschieden und für die Landesliga gemeldet“, teilte Spielertrainer Julian Schröder am Wochenende mit. In Anbetracht neuer Entwicklungen hinsichtlich der Wertung der Saison 2019/20 wollten sich die SSG-Männer, die zum Zeitpunkt des …

weiterlesen