Monatliches Archiv: Februar 2020

Letzter Heimspieltag bietet interessante Duelle

Etzbacher Männer wollen den Deckel draufmachen – Pflichtaufgabe für die Frauen Nach Karneval geht es für die Verbandsliga-Volleyballer der SSG Etzbach an diesem Wochenende wieder sportlich zur Sache.Verbandsliga MännerSSG Etzbach – VC Mendig + TG Konz (Sa., ab 15 Uhr). Bis zum 21. März stehen den Etzbachern noch vier Spiele bevor – zwei davon an …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.ssgetzbach.de/?p=2498

Akrobatik ist Trumpf in Etzbach

Das große Tanzcorps der Prachter „Fidelen Jongen“ begeistert auch in Etzbach. Karnevalistischer Frühschoppen bietet ein teils atemberaubendes Programm Aus den Nähten zu platzen drohte am Sonntag das proppenvolle Etzbacher Bürgerhaus. Die Spiel- und Sportgemeinschaft sowie der Schießsportverein veranstalteten zum 26. Mal ihre Karnevalsfeier. Bunt kostümierte und gut gelaunte Narren aus der Region feierten, tanzten, schunkelten …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.ssgetzbach.de/?p=2492

Etzbacher Frauen gehen im Spitzenspiel leer aus

Verfolger Haag schließt auf – Männer bauen Vorsprung aus Verbandsliga MännerSSG Etzbach – VC Neuwied 3:2 (25:16, 25:16, 18:25, 27:29, 15:5);SSG Etzbach – TuS Immendorf 3:0 (25:15, 25:11, 25:20).Der Ärger darüber, dass es am Ende statt der ordentlichen Ausbeute von fünf Punkten auch die optimale von sechs hätte sein können, hielt sich bei Julian Schröder …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.ssgetzbach.de/?p=2476

SSG Etzbach will bei Heimspieltag Synergien nutzen

Vorentscheidende Duelle stehen an !Die Großsporthalle in Hamm ist an diesem Samstag fest in der Hand der SSG Etzbach. Denn die Verbandsliga-Volleyballer und -Volleyballerinnen des Vereins tragen ihre nächsten Heimspieltage aus – nachmittags die Frauen, abends die Männer. Eine Konstellation, die sich bezahlt machen könnte.Verbandsliga MännerSSG Etzbach – VC Neuwied + TuS Immendorf (Sa., ab …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.ssgetzbach.de/?p=2474